Bienenmühle Möbel zum absoluten Tiefstpreis
Bienenmühle
Bienenmühle ist ein Traditionsunternehmen aus dem Erzgebirge, das sich auf die Herstellung von Massivholzmöbeln spezialisiert hat. Neben Massivholzmöbelprogrammen zählen teilmassive Programme zum Angebot. Objektmöbel für Bewohnerzimmer von Heimen oder Krankenhäusern sowie die Einrichtung von Dienstzimmern zählen zum Angebot.

Bienenmühle zum absoluten Tiefstpreis

Konfigurieren Sie hier Ihre Markenmöbel von Bienenmühle und sparen Sie bis zu 50 %

Möbel vom Traditionsunternehmen Bienenmühle

Massivholzmöbel verleihen jedem Zuhause eine besonders warme Ausstrahlung. Das natürliche Material fasst sich warm und glatt an und besitzt eine besonders zeitlose Ausstrahlung. Aus dem Naturmaterial Holz fertigt das Traditionsunternehmen Bienenmühle aus dem Erzgebirge bereits seit Generationen hochwertig verarbeitete und individuelle Massivholzmöbel. Der Möbelhersteller blickt auf eine beachtliche Geschichte seit 1464 zurück. Das wundert nicht, da die Holzverarbeitung im Erzgebirge eine jahrhundertealte Tradition besitzt. Im Jahre 1921 stellte Bienenmühle schließlich eine geringe Stückzahl an Möbeln her. Heute ist dies deutlich mehr: Mit 50 Mitarbeitern und der Kombination aus traditioneller Handwerkskunst mit modernsten Produktionstechniken entstehen die hochwertigen Massivholzmöbel Made in Germany. Das Holz hierfür stammt ausschließlich aus nachhaltigen europäischen Forstwirtschaften.

Die Möbelprogramme von Bienenmühle

Massivholzprogramme von Bienenmühle sind in den Hölzern Kernbuche, Kernesche und Wildeiche verfügbar. Die aus Kernbuche gefertigten Möbelstücke sind besonders fest und bestechen optisch durch eine abwechslungsreiche Maserung. In den natürlichen Farben Rotbraun bis Schwarzgrau besitzen Möbelstücke aus Kernbuche eine einzigartige Ausstrahlung. Die Bienenmühle-Programme aus Kernbuche heißen Bienenmühle Cannes, Cosima, Vado und Vido. Weiterhin bietet Bienenmühle ein Massivholmöbel-Programm aus dem Rohholz Kernesche an. Dieses zeichnet sich durch einen warmen, goldenen Farbton aus, der durch eine wolkige oder gestreifte Maserung abgerundet wird. Die Kernesche-Programme heißen Bienenmühle Talis und Terra. Wildeiche ist weiterhin ein wahrer Klassiker unter den Massivholzmöbeln. Wildeiche ist keine spezielle Holzart, sondern ein Holz, das durch seinen schattigen Wachstumsort besonders viele Äste besitzt. Daher ist die Maserung besonders individuell. Die Programme des gemütlich gefärbten Holzes heißen Bienenmühle Vasco und Bienenmühle Cosima.

Die Kombination: teilmassive Möbel von Bienenmühle sowie Objektmöbel

Neben reinen Massivholzmöbeln bietet Bienenmühle auch Programme in teilmassiver Ausführung an. Kernbuche, Wildeiche und Nussbaum sind die hierfür verwendeten Holzarten. Möbel für den Privatgebrauch sind nicht die einzige Sparte, in der der Hersteller aus dem Erzgebirge aktiv ist. Er fertigt überdies Objektmöbel für Bewohnerzimmer, Dienstzimmer und verschiedene Tische für diesen Bereich. Von den hochwertigen Möbeln für diesen Bereich profitieren vor allem Bewohner von Alten- und Pflegeheimen, aber auch Patienten im Krankenhaus. Die Tische und Schränke sowie multifunktionalen Beistelltische können individuell angepasst werden. Sie erfüllen alle Bedürfnisse der genannten Personengruppen. Bienenmühle berät Kunden aus diesem Bereich ganz individuell und bespricht jedes einzelne Detail ausführlich mit ihnen. Selbstverständlich werden die modernen Objektmöbel-Standards eingehalten. Nicht nur die eben genannten Bewohnerzimmer werden von Bienenmühle eingerichtet. Auch Dienstzimmer erhalten eine flexible und individuelle Ausstattung. Jegliche Schränke sind individuell zusammenstellbar - welche Einschübe und Fächer sollen installiert sein? Es kann bestimmt werden, welche Fächer abschließbar sein sollen - etwa für Medikamente. Neben der Funktionalität kann auch über das jeweilige Dekor entschieden werden. Die Möbel können überdies nach ISO-Maßen geliefert werden, was die Anpassung an bereits vorhandene Dienstzimmermöbel sehr erleichtert. Für eingangs genannte Einrichtungen sind besonders belastbare Tische vonnöten. Auch diese stellt Bienenmühle in gewohnt hoher Qualität her. Neben den Bewohnerzimmern machen sie sich sehr gut in Aufenthalts- und Gemeinschaftsräumen. Die verschiedenen Designs ermöglichen individuelle Einrichtung - auch mit bereits vorhandenen Möbeln. Als Oberflächenmaterial sind eine Melaminharzbeschichtung oder eine HPL-Beschichtung möglich. Beide stellen Langlebigkeit und geringe Abnutzung sicher. Die Stärke der Tischplatte ist ebenfalls individuell auswählbar. Wo auch immer Sie Möbel von Bienenmühle einsetzen wollen - die Qualität stimmt!